Über mich

Ich bin als Informatiker und Cartoonist tätig. Ich habe Informatik und Informationswissenschaft studiert mit Abschluss M.A.

Warum mache ich das hier?

Ich bin gestresst. Durch Umsatzeinbußen, Corona-Maßnahmen, die Unsicherheit und die Angt, durch die Hysterie.

Ich sehe, dass Angst herrscht - und das auch deswegen, weil nur ein bestimmter Teil der Wahrheit publiziert wird. Ich will etwas zur Angstreduktion beitragen. Und dass alle - "Pandemiker" und "Leugner" - etwas mehr wissen, worüber wir reden.

Bin ich kompetent?

Ich bin kein Epidemiologe oder Virologe. Aber ich bin ein denkender, aufmerksamer Mensch.

Ich kann sehen, wenn etwas nicht stimmt.

Nach einem wissenschaftlichen Studium weiß ich, was wissenschaftliche Aussagen sind und was nicht.

Als Informationswissenschaftler weiß ich, was Information bedeutet und wie man mit Information auch manipulieren kann.

Als Informatiker kann ich mit Zahlen umgehen und rechnen.

Und als Programmierer kann ich ein paar Dinge möglicherweise sichtbar machen, was ein anderer vielleicht nicht (so schnell) schafft.

Als Cartoonist habe ich Humor. Aber der vergeht mir langsam...